Über Mich

dschungl3Josh Benda, geb. 1978, Liedermacher und Gitarrist aus Wien.

Meine Leidenschaft für die Musik begann im zarten Alter von drei Jahren. Da haben mich Keith Richards berühmtestes Riff und die nigerianischen „Drums of Passion“ von Olatunji gleichermaßen elektrisiert und im entstandenen Spannungsfeld bin ich bis heute unterwegs.

Das führte in meinen mittlerweile vielen Jahren als Gitarrist zu so unterschiedlichen Gigs wie den Support der Trash Metaller Sepultura und Konzerten mit Reggae-Veteranen wie U Brown oder Earl 16, zum Opening Act des „Forestglade“ Festivals genauso wie des „Sunsplash“.

Zu diesen ausgedehnten musikalischen Abenteuerfahrten gesellte sich irgendwann die Erkenntnis, den Wirren des Lebens am besten mit Humor und eigenen Liedern zu begegnen. Seitdem bringt Josh Benda als Liedermacher mit schrägen Texten ein Schmunzeln in die Gesichter, während die Musik entweder gefühlvoll in ihren Bann zieht, oder glatt das Tanzbein zucken lässt.

Als Gitarrist und teilweise auch Co-Autor arbeite ich neben meinen Solo-Aktivitäten zur Zeit mit folgenden Damen und Herren: Monomania, Hacklerberry Pi & Die Faulen Kompromisse, Loretta Who, Projekt Lied-Gut

Eine ganz besondere Kooperation (und v.a. Freundschaft) ist jene mit dem senegalesischen Griot und Kora-Virtuosen Diabel Cissokho. 13 Jahre nach unseren ersten Sessions in Dakar haben wir im Mai 2014 wieder zusammen gefunden um einfach wunderbar zu musizieren und als Cissokho Benda in Zukunft vielleicht auch ein paar Wellen zu schlagen. Ergänzt werden wir dabei von Johannes Bohun, der einfach auf allem trommelt, was gerade da ist und neben sagenhafter Präzision auch viel Humor mitbringt.

Ein Gedanke zu „Über Mich“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Entertainment is a part of work is a part of enjoyment.

%d Bloggern gefällt das: